ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Grundlagen

«Fleurs des Rois» ist die Blumenboutique der Grand Hotel Les Trois Rois SA, einer im Handelsregister des Kantons Basel-Stadt eingetragenen Aktiengesellschaft nach schweizerischem Recht mit Sitz in Basel.


2. Lieferung

 

2.1. Blumen 

Der Besteller ist sich bewusst, dass Blumen ein Saisonprodukt sind und der Blumenschmuck der jeweiligen Jahreszeit angepasst wird. Nicht alle Blumensorten sind ganzjährig lieferbar. Sämtliche Bestellungen werden nach deren Eingang mit frischen Blumen zusammengestellt.

2.2. Versand und Zustellung

Für die Richtigkeit der Lieferadresse, welche auch eine Telefonnummer beinhalten muss, haftet der Besteller. Das Fleurs des Rois stellt keine Blumen ohne entsprechende Instruktionen des Bestellers oder Empfängers vor Hauseingängen oder Wohnungstüren ab.

Blumen für Empfänger in Firmen, Hotels, Restaurants, Spitälern und Friedhöfen werden am Empfang abgegeben.

Im Stadtgebiet Basel und den auf der Bestellseite aufgeführten Gemeinden erfolgt die Zustellung direkt durch den Lieferdienst von «Fleurs des Rois». Die Auslieferung erfolgt von Montag bis Samstag zwischen 9 und 12 Uhr bzw. zwischen 15 und 18 Uhr. Eine Auslieferung über Mittag sowie an Sonn- und Feiertagen ist nicht möglich.

Bestellungen für Lieferungen in der Stadt Basel und in der Bestellseite aufgeführten Gemeinden müssen am vorangehenden Werktag bis 12 Uhr erfolgen. Bestellungen nach 12 Uhr für den Folgetag oder Bestellungen für den gleichen Tag werden auf Anfrage unter Telefon 061 262 35 35 entgegengenommen und nach Möglichkeit ebenfalls wunschgemäss ausgeführt.

 

In der übrigen Schweiz erfolgt der Versand mit dem «Mond Express Service der Schweiz Post», wobei die Zustellung frühestens am nächsten Werktag bzw. nach den Bedingungen der Post erfolgt. Für eine allfällig verspätete Zustellung durch die Post übernimmt die Grand Hotel Les Trois Rois SA keine Haftung.

 

Ein Versand ins Ausland ist ausgeschlossen.

 

2.3. Unzustellbarkeit

Ist die Empfängerin bzw. der Empfänger zur Lieferzeit an der angegebenen Adresse nicht anzutreffen und liegen keine anderweitigen Zustellungsinstruktionen vor, hinterlässt der Kurier der Schweizerischen Post bzw. des Lieferdienstes von «Fleurs des Rois» eine Benachrichtigungskarte und nimmt die Lieferung wieder mit. Wird diese zur gegebenen Zeit nicht auf der Poststelle bzw. im Ladengeschäft des «Fleurs des Rois» abgeholt, wird sie trotzdem in Rechnung gestellt.
 

 2.4. Transportkosten

Sämtliche Lieferungen und der Postversand sind kostenpflichtig. Die Versandkosten fallen als Pauschale pro Bestellung an. Werden aufgrund falscher Angabe der Lieferadressen-Postleitzahl zu tiefe oder zu hohe Versandpauschalen in Rechnung gestellt, passt «Fleurs des Rois» den Preis nachträglich an.
 

2.4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum der Grand Hotel Les Trois Rois SA.

 

3. Mehrwertsteuer

Die von uns angegebenen Preise für Blumen, Pflanzen und Patisserie verstehen sich allesamt inkl. 2.5 % Mehrwertsteuer, die Handelswaren sowie Weine und Champagner inkl. 7.7 % Mehrwertsteuer.

 

4. Rücktritt vom Vertrag, Umtausch

Die Bestellung kann bis zu zwei Arbeitstage vor dem gewünschten Lieferdatum ohne Kostenfolge annulliert werden. Ein Rücktritt vom Vertrag ist auch nach dieser Frist möglich, jedoch nur gegen Vergütung der bereits angefallenen Kosten für Arbeit und Material.

Aufgrund der individuellen Zusammenstellung und der begrenzten Lebensdauer von Blumenschmuck ist eine Rückgabe oder ein Umtausch ausgeschlossen.


 

5. Jugendschutz beim Alkoholverkauf

Das schweizerische Gesetz verbietet den Verkauf von alkoholischen Getränken an Jugendliche unter 16 Jahren. Mit der Bestellung von Alkoholika bestätigen Sie gegenüber «Fleurs des Rois», dass die Empfängerin bzw. der Empfänger mindestens 16 Jahre alt ist.

 

6. Bezahlung

Online-Bestellungen von Blumenschmuck können mit Postfinance, PostFinance Card, Visa, MasterCard oder American Express bezahlt werden. Kreditkartenangaben werden nicht gespeichert. Sie werden am Ende des Bestellvorgangs über eine verschlüsselte Verbindung direkt an die Kreditkartenunternehmen übermittelt und validiert.

 

7. Datenschutz

Für «Fleurs des Rois» hat die Wahrung der Privatsphäre der Kunden absolute Priorität. Das «Fleurs des Rois» ist bestrebt, ein Höchstmass an Datenschutz und Sicherheit zu garantieren. Das «Fleurs des Rois»  verwendet persönlichen Daten nur dazu, Bestellungen abzuwickeln. E-Mail-Adresse und persönliche Daten der Kunden werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

In unserem Online-Shop wird die Bestellung über ein Bestellformular abgewickelt. Die darin eingetragenen Informationen werden für die Auslieferung der Bestellungen, für die Auftrags- und Lieferbestätigung bzw. Rechnung und für allfällige Rückfragen verwendet, jedoch nicht an Dritte weitergegeben.


 

8. SSL-Verschlüsselung

Die Übertragung der sensiblen Daten (Adresse, Kreditkartennummer etc.) zwischen dem Browser der Kunden und «Fleurs des Rois» erfolgt über eine verschlüsselte Verbindung. Für diese Verschlüsselung benutzt «Fleurs des Rois» die SSL-Übertragung. SSL gilt als sicheres Übertragungsverfahren für Online-Daten, welches von Dritten nicht einsehbar ist.
 


9. Schlussbestimmungen

Für die vertraglichen Beziehungen der Vertragsparteien gilt einzig schweizerisches Recht.

Gerichtsstand ist Basel-Stadt, als Sitz der Grand Hotel les Trois Rois SA. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam oder nichtig sein, so wird die Geltung der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt. An die Stelle der nichtigen oder unwirksamen Bestimmung soll eine ihrem Sinn und Zweck möglichst entsprechende wirksame Bestimmung treten.


Stand: 27. April 2021